Die Mettenschicht ist ein alter bergmännischer Brauch. Es ist die Bezeichnung für die letzte eingefahrene Schicht vor dem Heiligen Abend.

Dabei dankten die Bergleute durch Beten und Singen von Bergmannsliedern für den Bergsegen. Ein einfaches, typisches Essen beendete die Schicht. Alle Jahre wieder wird dieser Brauch in der Barbarossahöhle Rottleben in einer feierlichen Stunde gepflegt.

So bietet auch in diesem Jahr die

„Traditionelle Mettenschicht“ am Samstag, den 23. Dezember um 15 Uhr

die einzigartige Möglichkeit, sich inmitten der bezaubernden, ergreifenden Höhlenatmosphäre auf das Weihnachtsfest einzustimmen.



Zu erleben sind weihnachtliche Bergmannsbräuche begleitet und umrahmt von der Bläsergruppe des WCC und den Instrumentalsolisten der Gruppe „Salto Instrumentale“ des Kyffhäusergymnasiums. Natürlich dürfen auch auf keinen Fall nicht die Bergmannspredigt und das Theaterspiel des Höhlentheaters fehlen. Traditionsgemäß wird dabei immer ein Stück Heimatgeschichte in Szene gesetzt. Das diesjährige Thema heißt: "Vom Kupferglanz und weißem Gold".
Zur Feier des Tages erhalten die Gäste einen  Bergmannstrunk und eine Bergmannsbemme.

Auch in diesem Jahr finden wieder zwei Mettenschichten statt. Die Veranstaltung um 17 Uhr ist bereits ausverkauft.

Für die Veranstaltung um 15 Uhr sind noch Karten erhältlich. Es wird empfohlen, sich schnell die Tickets  zu reservieren:
Tel.: 03 46 7 1 / 5 45 0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Die Karten können auch gern bereits vorher an der Kasse der Barbarossahöhle abgeholt werden, und zwar Dienstag bis Sonntag von 10 bis 16 Uhr.

Oder buchen Sie gleich hier auf unserer Homepage http://www.barbarossahoehle.de/veranstaltungen/oeffentliche-events-buchungen.html

 

Kontakt

Barbarossahöhle im GeoPark Kyffhäuser
An den Mühlen 6, OT Rottleben
99707 Kyffhäuserland

Telefon: +49 (0)34671 5450
Fax: +49 (0)34671 54514
Mail: service@hoehle.de

Social Media

Unsere App